Infografik Markenvertrauen

Infografik Markenvertrauen

Infografik Markenvertrauen

In dieser „Infografik Markenvertrauen“ finden Sie interessante Zahlen zum Thema Vertrauen, Marke und Image. Diese hier zusammengestellten Studien belegen, wie wichtig das Vertrauen in die Marken ist und wo ungenutzte Marketingressourcen schlummern.

So liefert die Studie „The 6 drives of trust“ folgende Ergebnisse:

82% kaufen Produkte der Marken, denen sie vertrauen, gerne wieder und werden zu Stammkunden. Das erhöht die Profitabiltät und den Gewinn, da Akquisekosten bereits bezahlt sind.

78% der Befragten nehmen Marken, denen sie vertrauen, mehr wahr. Außerdem probieren sie gerne neue Produkte und Dienstleistungen der Marken aus, die ihr Vertrauen genießen. Damit können Marketingkosten gespart werden. Zudem wird es leichter, Innovationen durchzusetzen und Risiken zu senken.

50% der Studienteilnehmer sind bereit, mehr für die Markenprodukte zu bezahlen. Warum? Vertrauen senkt das Risiko von Fehleinkäufen und entlastet den Kunden beim Vergleich von Preisen und Qualitäten.

 

Markenvertrauen

bietet jede Menge Vorteile:

– Sie erhalten mehr Geschäftsempfehlung zum Nulltarif
– Sie sparen Zeit mit Angeboten und Produktpräsentation
– Sie erhöhen Ihren Gewinn
– Sie sparen Marketingbugdet, da teure Neukundenakquise günstiger wird und teilweise sogar entfällt
– Sie steigern die Kundenloyalität, was zu mehr Umsatz mit weniger Aufwand führt
– Sie genießen den Luxus, sich auch mal einen „Fehler“ erlauben zu können. Wem man vertraut und bisher gute Erfahrungen gemacht hat, verzeiht man leichter.

Trustmarketing für Ihr Business?

Susanne Büttner bietet Beratung, Coaching und Vorträge zu Trustselling und Markenvertrauen an.

Shares